Landeseinzelmeisterschaft u12

Am 22. Mai nahmen drei weibliche Judoka begleitet von ihrem Co-Trainer Malte Lingrön aus der Sportgemeinschaft Aumund-Vegesack an den jährlichen Landeseinzelmeisterschaften teil. Die drei Mädchen kämpften in der Altersgruppe der u12 und konnten sich erfolgreich unter den besten 3 ihrer Gewichtsklasse platzieren. Anna-Lena Busse erkämpfte sich den 2. Platz und somit den Titel der Vizelandesmeisterin, Franziska Weßling, die in der gleichen Gewichtsklasse wie Anna-Lena (-28,4 Kg.) kämpfte, sicherte sich einen starken 3. Platz. Luna Frenzel erkämpfte sich in einer höheren Gewichtsklasse (-29,2 Kg.) auch einen 3. Platz.

Alle drei zeigten sich von ihrer kämpferischen Seite und blieben hartnäckig an ihren Gegnern dran.

Text: Malte Lingrön

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.