Vereinsmeisterschaft 2018

Am 07.04.18 trafen sich viele Kinder und Jugendliche der SAV-Judo-Abteilung zur Vereinsmeisterschaft in der Hammersbecker Turnhalle. Mit dabei waren auch ein paar Judokas des benachbarten Vereins  FTB. Nach einem gemeinsamen Aufwärmprogramm, bei dem unter anderem Rangelspiele gespielt, Fallübungen gemacht und Wurftechniken geübt wurden, traten die Judokas in Vierergruppen von Trainerin Nina Hoburg eingeteilt nach Alter und Gewicht gegeneinander an. Die Judokas aus der Jugendlichengruppe übernahmen dabei das Listenschreiben und die Tischbesetzung. Als Kampfrichter standen Beate Hendrich und Berit Grohnert auf der Matte. Sie konnten viele Waza-aris (halber Punkt) und Ippons (ganzer Punkt) für schöne Wurftechniken oder Haltegriffe vergeben. Alle SAV-Judokas gaben ihr Bestes und die anfeuernden Eltern und Geschwister konnten einige spannende Kämpfe miterleben. Auch Abteilungsleiterin Marianne Könnecke fand den Vormittag eine gelungene Veranstalzung für die jungen Judokas.

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.