Gürtelturnier 2017

Am 26.11.17 richtete die SAV-Judo-Abteilung mal wieder ein Nachwuchsturnier in der eigenen Halle aus. Dieses Turnier war allerdings besonderer Art, den bei der Zusammenstellung der Kampfgruppen wurde nicht nur auf das Gewicht geachtet, sondern insbesondere auf die Gürtelfarbe. Bei diesem Gürtelturnier traten nur Judokas mit der gleichen Gürtelfarbe gegeneinander an. So konnten besonders die Weißgurte erste Turniererfahrung sammeln ohne gleich gegen Höhergraduierte antreten zu müssen. Eine weitere Besonderheit war, dass um möglichst viele Kämpfe zu ermöglichen auch Jungen gegen Mädchen antraten.

Insgesamt traten 90 Judokas im Kampf um die Goldmedaille gegeneinander an. Trainer, Jugendliche, Eltern, Kampfrichter, Sanitäter und andere Funktionäre trugen zum Gelingen der Veranstaltung bei. Die Zuschauer bekamen einige spannende und faire Kämpfe zu sehen. Besonders gut lief es an diesem Tag bei David Wilken, Tyron Lee Kahlert, Jeremy Dahlke und Avery Franke. Sie konnten sich bei den Weiß-Gelb-Gurten in ihren Gewichtsklassen gegen starke Gegner behaupten. David Wilken setzte in seinen Kämpfen hartnäckig immer wieder einen Fußwurf an und kam so zum Erfolg. David Steinke konnte in der offenen Gewichtsklasse wieder einmal einige zum Staunen bringen, als er seine deutlich schwereren Gegner mit einem Ippon (ganzer Punkt) auf die Matte legte. Dina Deutsch konnte gegen die beiden Mädchen in ihrer Kampfgruppe gewinnen und musste nur gegen die Jungen geschlagen geben. Ihre Hamburger Gegnerin besiegte sie mit einem Uchi-mata, welcher mit Ippon bewertet wurde.

 

 

Die Ergebnisse der SAV im Überblick:

weiß

1. Platz: Tim Borm (-32 kg), Folke Ahlers (-49 kg)

2. Platz: Ben Rodiek (-20 kg), Helena Weßling (-26 kg), Philip Oeßel (-32 kg), Elias Kück (-49 kg)

3. Platz: Luis Hoburg (-20 kg), Henri Biermann (-26 kg), Malte Bücking (-32 kg), Jim Kaemena (-49 kg)

 

weiß-gelb

1. Platz: David Wilken (-27 kg), Tyron Lee Kahlert (-31,5 kg), Jeremy Dahlke (-36 kg), Avery Franke (-46 kg)

2. Platz: Diego Hoburg (-23,5 kg), Isabel Mieth (-27 kg), Max-Johan Peters (-31,5 kg),

3. Platz: Emilio Joel Burkert (-23,5 kg), Christopher Dürre (-27 kg), Jim Pascal Fitz (-33 kg), Josefine Dahlke (-36 kg)

 

gelb

3. Platz: Fynn Justus Pillatzki (-39 kg), Max-Marian Klamroth (-44 kg)

 

gelb-orange

1. Platz: David Steinke (+80 kg)

2. Platz: Luca Lapenna (-34 kg)

3. Platz: Franziska Weßling (-34 kg),

 

ab orange

3. Platz: Dina-Sophie Deutsch (-53kg)

 

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.